Ausbildungsrichtungen

Das Gymnasium Ismaning bietet folgende Ausbildungsrichtungen an:

  • ‚Sprachliches Gymnasium‘ – profilbildend ist das Angebot einer dritten Fremdsprache
  • ‚Wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt‘ – profilbildend ist die verstärkte Ausrichtung bzgl. der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (einschl. Wirtschaftsinformatik)

In den meisten Fächern (darunter insbesondere Deutsch und Mathematik) unterscheiden sich die verschiedenen Zweige, die bayerische Gymnasien anbieten können, nicht.

Als Sprachenfolge bieten wir Englisch Latein oder Englisch Französisch im Wirtschaftswissenschaftlichen und Englisch Latein Spanisch oder Englisch Französisch Spanisch im Sprachlichen Gymnasium an. Das Gymnasium Ismaning ermöglicht so auch eine Sprachenfolge mit ausschließlich modernen Fremdsprachen.

Die Grafiken veranschaulichen den Einsatz der unterschiedlichen Fächer je nach Zweig- und Fremdsprachenwahl und die Stundentafeln der verschiedenen Zweige jeweils für G8 und G9.

 
Für das achtjährige Gymnasium (betrifft Abiturjahrgang bis 2024)

 
Für das neunjährige Gymnasium (betrifft Abiturjahrgang ab 2026)