G9 – PuLSt – Abitur 2026

Im Schuljahr 2023/2024 wächst das neunjährige Gymnasium (G9) in die Jahrgangsstufe 11, die neue Einführungsphase der Oberstufe, auf. Der erste G9-Jahrgang steht damit zu Beginn des kommenden Schuljahres genau ein Jahr vor dem erstmaligen Eintritt in die Qualifikationsphase der Oberstufe (Q12 und Q13), für die wegen ihrer besonderen Wesensmerkmale die Bezeichnung „Profil- und Leistungsstufe“ (PuLSt) gewählt wurde: Profilbildungsmöglichkeiten in allen Fächern des Pflicht- und Wahlpflichtbereichs sowie ein dem Ziel der Allgemeinen Hochschulreife entsprechender Leistungsanspruch, der sich gerade auch in der Belegung eines breiten Fächerspektrums und der zentralen Stellung der beiden Kernkompetenzfächer Deutsch und Mathematik zeigt.

Wesentliche Elemente der PuLSt sowie die damit verbundenen Gestaltungsmöglichkeiten werden auf folgender Webseite übersichtlich und in überschaubarer Kürze dargestellt:

https://www.pulst.bayern.de

Der sog. Fächerplaner unterstützt die Schülerinnen und Schüler bei Ihren Vorüberlegungen zur Fach- und Seminarwahl für die Profil- und Leistungsstufe.

https://faecherplaner.bayern.de

Mit dem Aufwuchs des neuen G9 in die Jahrgangsstufe 11 stehen am Isgy im kommenden Schuljahr die Information der Schulgemeinschaft und die Beratung der Schülerinnen und Schüler im Rahmen der erstmaligen Kurswahlen für die PuLSt im Mittelpunkt.

Schulspezifische Entscheidungen zum Fach- und Seminarangebot und werden hier nach und nach ergänzt bzw. über isgy-intern kommuniziert.

G8 – Abitur 2024

Die Einführungsphase für die sog. Qualifikationsphase findet in Klasse 10 statt. Es werden Informationsveranstaltungen angeboten, an denen die Schülerinnen alles über die zukünftigen Kurse und Wahlmöglichkeiten während der Oberstufe erfahren. Nach dem ersten Halbjahr dieser Einführungsphase wählen die SchülerInnen aus dem Angebot der Schule ihre Fächer und Seminare für die Qualifikationsphase der Oberstufe (Jahrgangsstufen 11 und 12). Leistungen, die in den vier Ausbildungsabschnitten (Halbjahren) der Qualifikationsphase erbracht werden, werden im Abiturzeugnis aufgenommen. Ein Merkmal der Qualifizierungsphase des G8 ist das Herausheben der Grundlagenfächer Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen. Die Allgemeinbildung findet des Weiteren eine Unterstützung durch das breit gefächerte Angebot an Wahlpflichtfächern und Fächern des Zusatzangebots. Dadurch wird es den SchülerInnen auch ermöglicht, individuelle Schwerpunkte zu setzen. Die beiden Seminare orientieren sich an den von den Hochschulen und der Arbeitswelt geforderten methodischen, personalen und sozialen Kompetenzen. Dabei kommt den wissenschaftspropädeutischen Arbeitsweisen einerseits und der Studien- und Berufsorientierung andererseits eine große Bedeutung zu. Für die beiden Seminare gibt es keine zentralen Lehrpläne, so dass den Gymnasien ein Gestaltungsfreiraum bleibt. Die Abiturprüfung muss in fünf Fächern, darunter in Deutsch (schriftlich), in Mathematik (schriftlich), in einer Fremdsprache und einem Fach aus dem gesellschaftswissenschaftlichen Bereich abgelegt werden.  Das 5. Abiturfach kann dann weitestgehend frei gewählt werden. Insgesamt werden drei Fächer schriftlich und zwei Fächer mündlich geprüft.

Ansprechpartner

Susanne Hennig | Oberstufenkoordination | 089 15 88 66-0 | oberstufenkoordination@isgy.de

Matthias Beck | Oberstufenkoordination | 089 15 88 66-0 | oberstufenkoordination@isgy.de

Wolfgang Köppl | Koordinator Berufliche Orientierung | 089 15 88 66-0 | berufsorientierung@isgy.de

Vorschau

Montag, 3. Juni 2024 0:00

Kolloquiumsprüfungen

Freitag, 28. Juni 2024 0:00

Entlassung der AbiturientInnen

Rückblick

Exkursion: Oberstufenunterricht verlegt ins Deutsche Museum

Exkursion: Oberstufenunterricht verlegt ins Deutsche Museum

Das Gymnasium Ismaning erfährt im Bereich Physik reges Interesse der Oberstufenschüler. Nicht nur kommt ein Vertiefungskurs gleich im ersten Jahr ...

Vitalrecipe

Habt ihr Lust, das Klima zu schützen und gleichzeitig gut zu essen? Dann haben wir vom P-Seminar Klimaschutzrezepte genau das ...
img_5380.jpg

Wissenschaftswoche der 11. Klassen

Vom 24.-30.1., 31.1.-6.2. und 21.-27.2. fand für die 11. Klassen die erste Wissenschaftswoche statt. Dabei beschäftigten sich die 11c und ...
Buddenbrooks - Der Verfall einer Familie

Buddenbrooks – Der Verfall einer Familie

Hat man etwas Besseres an einem Montagabend zu tun, als in ein Theaterstück zu gehen? Ein Deutschkurs der Q12 hat ...
Radio4Future - das P-Seminar "Schulradio"

Radio4Future – das P-Seminar “Schulradio”

Ein Bewusstsein für den Klimawandel schaffen und das Thema an die Küchentische zuhause bringen – das war dem P-Seminar „Schulradio“ ...
Finalteilnehmer*innen der Sekundarstufe II

Jugend debattiert am ISGY

Am 18.01.2024 fand dieses Jahr am ISGY der Schulwettbewerb von „Jugend debattiert“ für die Sekundarstufe I und Sekundarstufe II statt ...