Übertritt in die 5. Klasse zum Schuljahr 2022/23

Auch wenn der Schulbetrieb glücklicherweise wieder vollständig in Präsenz stattfindet, sollen derzeit an der Schule noch keine Großveranstaltungen mit offenem Teilnehmerkreis angeboten werden. So verzichten wir leider auch heuer auf einen Präsenzinfoabend zum Übertritt, eine Tag der offenen Tür und ähnliche Möglichkeiten, unsere Schule vor Ort kennenzulernen.
Alle wichtigen Informationen über die Schule, den Übertritt, die Termine und Abläufe bzgl. der Anmeldung und vieles mehr sind unter Service>Übertritt hier auf der Webseite zu finden – eine Mischung aus Information und Impression bzgl. unserer Schule.
Sollte es darüber hinaus noch Fragen geben, können Eltern an einer digitalen Fragestunde am Montag, den 28.3. 2022 – 19.00 Uhr teilnehmen und sich direkt an Herrn Bürgermeister Dr. Greulich, den Elternbeirat und die Schulleitung wenden – der Link zur Videokonferenz kann per Mail (sekretariat@isgy.de) angefordert werden.
Kinder und Eltern sind vorab zu einem virtuellen Rundgang durch die Schule eingeladen.
Seit der Neugründung unseres Gymnasiums im Jahr 2017 erfreut sich die Schule stabiler und hoher Einschreibezahlen, deutlich höher als ursprünglich prognostiziert. Schülerinnen und Schüler aus Aschheim, die vor Gründung der Gymnasien in Ismaning und Unterföhring, im Allgemeinen ans Gymnasium Kirchheim gingen, kamen zuletzt vermehrt ans Gymnasium Ismaning. In den letzten Schuljahren wurde so sogar jeweils eine fünfte Klasse mehr eingerichtet als geplant. Die Raumsituation am Gymnasium Ismaning ist nun im nächsten Schuljahr, in unserem ersten voll ausgebauten Schuljahr, so, dass wir diese Möglichkeit leider nicht mehr haben. Wir freuen uns sehr über Zuspruch von allen Seiten, müssen aber gewährleisten, dass Schülerinnen und Schüler aus Ismaning, die geeignet und willens sind, zu uns zu kommen, untergebracht werden können.
Bei der Einschreibung im Mai 2022 für die neuen fünften Klassen werden wir daher nur Kinder neu aufnehmen, deren Wohnsitz im Gemeindegebiet Ismaning liegt oder deren Familien bereits Teil der „ISGY-Schulfamilie“ sind (Geschwisterkinderregelung).
Das Gymnasium in Kirchheim müsste nach wie vor die Kapazitäten haben, Kinder aus Aschheim aufzunehmen und bildet ohnehin ab dem Schuljahr 2023/24 Vorläuferklassen für das neu zu errichtende Gymnasium Aschheim.

Eröffnungsgottesdienst

Am Freitag, den 17.September fanden sich wieder viele Schüler*innen auf dem Pausenhof zum Eröffnungsgottesdienst ein. Vom Brücken bauen ins neue Schuljahr schlug der Gottesdienst den Bogen zum Brücken Bauen zu den Mitmenschen und das Bündnis Gottes mit den Menschen, symbolisiert durch den Regenbogen nach der Sintflut. Schüler*innen und Lehrkräfte konnten dabei auch gleich den neuen evangelischen Pfarrer Julian Hensold kennenlernen, der auch am Isgy unterrichtet.

Tutorenausbildung für das Schuljahr 2021

Neue Gesichter und Menschen, neue Spiele und neue Facetten des eigentlichen Schulalltags. Alles Dinge, die wir, die 20 Tutoren des ISGY in einem zweitägigen Tutorenseminar kennenlernen durften, doch, was haben wir eigentlich gelernt und mitgenommen?

Spezifisch in der Tutorenausbildung haben wir vor allem den Alltag eines Tutors, die Umgangsweise mit den Fünftklässlern aber auch neue Spiele sowie Regeln für eine geregelte Tutorenstunde kennengelernt. Auch wurden die neuen Gruppen gebildet und Erfahrungen zwischen den alten und den neuen Tutoren ausgetauscht. Schlussendlich haben wir allesamt noch in der Schule übernachtet, sodass auch trotz Corona nicht auf die Klassenfahrtstimmung verzichtet werden musste.

Wir alle möchten uns bei Frau Ernst und Herrn Volkmann sowie Frau Urrich für eine reibungslose Organisation bedanken und freuen uns auf ein hoffentlich coronafreies Jahr mit den Fünften Klassen!

Pride Month

Im Juni wird es besonders bunt bei uns, es handelt sich nämlich um den sogenannten »Pride Month«. Dieser steht für mehr Toleranz, den offenen Umgang mit der sexuellen Identität und es wird die Vielfalt unserer Gesellschaft gefeiert. Aber auch auf die noch immer bestehenden Ungerechtigkeiten und die Probleme bei dem Thema wird in dieser Zeit aufmerksam gemacht.
Speziell für dieses Thema setzte sich unser Diversity AK ein.
„Pride“ ist Englisch und bedeutet Stolz. Der Begriff soll unterstreichen, dass Menschen stolz auf sich sein können, egal welche sexuelle Identität und sexuelle Orientierung sie haben – und sich nicht verstecken brauchen. Es ist die Zeit, die für viele Menschen Hoffnung auf eine bunte, vielfältige Welt ohne Hass und Diskrimierung symbolisiert.
Und so strahlt nicht nur unsere Aula in Regenbogenfarben, sondern auch Plakate und Infofolien hängen im ganzen Schulhaus verteilt um Aufklärung zu betreiben und interessante Informationen den Schülerinnen und Schülern zu vermitteln.
SMV

Ein herzliches WILLKOMMEN im ISGY

Mit unserer Ausstellung wollen wir die neuen Kinder für das Schuljahr 2021/22 herzlich willkommen heißen.
Am besten kommt ihr selbst und schaut euch an, was wir in der Nachmittagsbetreuung kreativ für euch gestaltet haben.
Die Bilder hier sind nur einige, wenige und sollen euch einladen, vorbeizukommen und sie im Fenster am Eingang anzusehen.

Wir haben mit Pflanzen, die wir gepresst hatten, wunderschöne Kunstwerke geschaffen.
Alle sollen ausdrücken, wie sehr wir uns auf das neue Schuljahr freuen.

Schön, dass du da sein wirst.

Übertritt und Einschreibung für 2021-22

Liebe künftige Schüler*innen, sehr geehrte Eltern,

anstelle eines Tags der offenen Tür und eines Elterninformationsabends könnt ihr / können Sie hier in dieser Präsentation einen Eindruck vom Isgy erhalten.

Als Zusatzangebot bei Bedarf findet am Mittwoch, den 14. April – 19.00 Uhr ONLINE als Ergänzung zur eigenständigen Information mittels der Präsentation eine Fragestunde mit Herrn StD Markus Martini und Grußwort des Ersten Bürgermeisters Dr. Alexander Greulich statt. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an sekretariat@isgy.de. Kurz vor der Veranstaltung wird der Link an die Absendermailadresse übermittelt.

Die Online-Datenerfassung vorab zur Einschreibung ist ab spätestens 7. Mai (=letzter Tag zur Ausgabe der Übertrittszeugnisse an den Grundschulen) möglich.

Die Einschreibung erfolgt von Montag, 10. Mai bis Mittwoch, 12. Mai (jeweils 8.00-13.00 Uhr, Dienstag 8.00 bis 18.00) persönlich in der Schule.

Alle Informationen zu Übertritt und Einschreibung, inklusive evtl. pandemiebedingter Aktualisierungen finden sie stets hier auf der Homepage unter Übertritt – isgy. HIer finden Sie dann auch den Link zur Online-Datenerfassung.

 

Es weihnachtet weiter …

Auch 2020 weihnachtet es im Schulhaus. Dank des Bauhofs Ismaning steht uns wieder ein wunderschöner Baum zur Verfügung. Dank unseres Hausmeisterteams ist er bereits mit Lichtern versehen. Und Dank des Virus ist dem Baum im Schulhaus auch auf keinen Fall zu warm. Die SMV den Christbaum schön geschmückt. Die Klassen machen sich gegenseitig Wichtelgeschenke – eine Aktion der SMV. Und unterm Baum sammeln sich die diesjährigen Gaben für die Ismaninger Tafel. Als Schulgemeinschaft blicken wir der Weihnachtszeit freudig entgegen. Vorboten auf das Fest werden im Schulhaus immer zahlreicher und blinken und blitzen an jeder Ecke..